HREA / Education and training in support of human rights worldwide Celebrating 10 Years
Wir über uns | E-Learning
Lerncenter Dokumente Netwerken
Menschenrechte KREATIV: Internationaler Trainingskurs für Multiplikator/inn/en der Jugendarbeit aus Europa
In diesem Trainingskurs wird ein breites Spektrum an künstlerischkreativen Methoden der Menschenrechtsbildung für die (internationale) Jugendarbeit vermittelt. Dazu werden zunächst Herkunft und Ziele der Menschenrechte sowie deren Umsetzung in den Partnerländern beleuchtet, um anschließend Wege auszumachen, das Thema auf kreative Weise in die eigene Jugendarbeit zu integrieren. Dies geschieht durch kurze fachliche Referate und eine Vielfalt an aktivierenden Methoden wie Planspielen, Standbildern oder Diskussionen in Kleingruppen. Die Aufteilung in Workshops mit unterschiedlichen methodischen Schwerpunkten (Theater, Film, Bildende Kunst etc.), angeleitet von internationalen Expert/inn/en, ermöglicht die praxisnahe Erprobung vielseitiger Methoden in kleinen Gruppen.

ACHTUNG! Teilnehmende müssen sich für diesen Kurs im Vorfeld bewerben. Deadline ist der 28. Februar 2011. Die Bewerbungsfrist für deutsche Teilnehmer/innen wurde auf den 10. März 2011 verlängert! Nähere Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zur Veranstaltung sind dem "Infopack" zu entnehmen.

Level: professional , post-graduate graduate

Location: Sonnenberg, Germany

Tuition, fee, lodging: ACHTUNG! Teilnehmende müssen sich für diesen Kurs im Vorfeld bewerben. Deadline ist der 28. Februar 2011. Die Bewerbungsfrist für deutsche Teilnehmer/innen wurde auf den 10. März 2011 verlängert! Nähere Informationen zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren sowie zur Veranstaltung sind dem "Infopack" zu entnehmen. Bewerbungsformular.

Contact Information:
Frank Elbers
HREA
Postbus 59225
1040 KE Amsterdam
The Netherlands
Tel: +31 20 524 1404
Fax: +31 20 524 1498
E-mail: dare-academy@hrea.org

4 April 2011 - 10 April 2011

Bookmark and Share
HREA Trainings
HREA Publications
Join Our Email List
Email:  
Datenschutzerklärung | Häufig gestellte Fragen | Publikationen | RSS Feeds | Urheberrecht